355257 penta logo dark 0f218c large 1590397891

Markus Pertlwieser wird neuer CEO von Penta

  • Ausgewiesener Digital-Stratege und langjähriger Bankmanager
  • Pertlwieser soll Wachstum von Penta beschleunigen und neue Geschäftsfelder erschließen

Berlin, 8. Februar 2021

Mit Wirkung zum 15. Februar wird Dr. Markus Pertlwieser neuer CEO von Penta, der digitalen Plattform für Business Banking. Der erfahrene Bankmanager und ausgewiesene Digitalstratege soll in den kommenden Jahren das Wachstum von Penta im Bereich der digitalen Lösungen für Geschäftskund:innen weiter beschleunigen. Darüber hinaus soll Pertlwieser mit dem Management-Team von Penta neue Optionen erarbeiten, das Geschäftsfeld der Plattform schrittweise zu erweitern.

Michael Hock, Geschäftsführer von finleap, sagt stellvertretend für die Investoren zur Berufung des neuen CEO: “Wir freuen uns, dass Penta mit Markus Pertlwieser einen exzellenten Bankmanager gewinnt, der Weitsicht hat und enormes Know-how bei digitalen Geschäftsmodellen. Seine Erfahrung in der Umsetzung entsprechender Geschäftsstrategien, wird Penta entscheidend dabei voranbringen, zur bedeutendsten digitalen Plattform für Business Banking zu werden.“

378669 markus pertlwieser press2 8d0ca7 original 1612704891

Markus Pertlwieser, neuer CEO von Penta: “Ich freue mich sehr, nun unternehmerisch tätig sein zu können. Mit Penta bauen wir eine komplett digitale Plattform für Geschäftskund:innen. Für diesen in der Digitalisierung überaus attraktiven Markt hat Penta schon ein starkes Fundament aus Kund:innen, Produkt und einem versierten Team.“

Vor seinem Einstieg bei Penta war Markus Pertlwieser von 2008 bis 2020 in unterschiedlichen Führungspositionen bei der Deutschen Bank tätig: unter anderem als Vorstandsmitglied der DB Privat- und Firmenkundenbank AG und als Chief Digital Officer für die Privat- und Firmenkunden der Bank.

In den Jahren 2001 bis 2008 arbeitete er für die Unternehmensberatung McKinsey. Markus Pertlwieser hat Wirtschaftsingenieurwesen an der Universität Karlsruhe studiert und 2004 an der Universität Kassel promoviert.

Der Fintech-Experte ist seit 2017 Mitglied des FinTechRats des Bundesministeriums der Finanzen sowie in Beiräten diverser Fintechs und Start-ups aus dem Bereich der Plattform-Ökonomie.

Penta zählt mittlerweile weit über 25.000 Kundinnen und Kunden und verwirklichte erst kürzlich zahlreiche Innovationen wie beispielsweise die vollständige DATEV-Integration.

Über Penta

Penta ist die digitale Plattform für Business Banking für kleine und mittlere Unternehmen sowie Solo-Selbständige und Freiberufler:innen. Innerhalb weniger Minuten können Unternehmen ein Geschäftskonto digital beantragen und erhalten eine deutsche IBAN, Debitkarten, digitales Spesenmanagement und weitere Finanzlösungen. Als offizieller DATEV Marktplatz Partner ermöglicht Penta außerdem den Transfer von Buchhaltungsdaten über die offizielle Schnittstelle zu DATEV. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Berlin, mit einer Niederlassung in Belgrad. Das Management besteht aus Dr. Markus Pertlwieser, Jessica Holzbach, Lukas Zörner, Henrik Jondell und Igor Kuschnir.

Kontakt für Medien-Anfragen

Alina Orlamünder 

Mail: press@getpenta.com

Mobil: 0173 2428080

Download PDF
Download PDF
Über Penta

Penta is the digital platform for business banking for small and medium sized companies, as well as solo self-employed and freelancers. Within minutes, companies can digitally apply for a business account and receive a German IBAN, debit cards, digital expense management and other financial solutions. The company is headquartered in Berlin, with a branch office in Belgrade. The management consists of Jessica Holzbach, Lukas Zörner, Henrik Jondell and Igor Kuschnir.