Pressemitteilung

300x69 (1).png
  • png

Penta öffnet sein digitales Geschäftskonto für alle Unternehmen

- Seit heute können auch Solo-Selbstständige das Banking-Angebot von Penta nutzen

- Bisher war Pentas Service nur kleinen und mittleren Unternehmen, Gründern, Einzelunternehmen und Freiberuflern mit mindestens einem Angestellten vorbehalten

Berlin, den 14. Mai 2020

Digitales Business Banking für alle - seit heute bietet Penta das auch für Solo-Selbstständige an. Damit erweitert die digitale Plattform für Business Banking sein Kundensegment und stellt sich breiter auf.

Bisher zählten zu den  20.000 Penta-Kunden vor allem kleinere und mittlere Unternehmen mit 2 bis 50 Angestellten, sowie Gründer. Als ersten Schritt hatte Penta im Dezember 2019 dann auch erstmalig Freiberufler mit Angestellten, wie Ärzte, Notare, Anwälte,  und Einzelunternehmen, wie Handwerksbetriebe, mit in sein Angebot mit aufgenommen. 

Marko Wenthin, CEO Penta: “Durch die Öffnung gegenüber den sogenannten freien Berufen und Einzelunternehmern haben wir gemerkt, wie groß der Bedarf nach guten digitalen Lösungen auch in diesen Segmenten ist. Daraus resultierend erfolgt nun auch die Öffnung unserer Plattform für Solo-Selbständige. Unser Ziel bei Penta war es schon immer, exzellenten Service für alle jene zu bieten, die mehr wollen, als nur Banking - und das betrifft eben auch viele Solo-Selbstständige.”

200313_Penta_Manager_Portrait03542_1.jpeg
  • jpeg

Genau wie kleine und mittlere Unternehmen können Freiberufler und Solo-Selbständige nun von Pentas Angebot profitieren: ein vollumfänglicher Bankingservice, der auch Funktionalitäten wie Multi-User Zugriff für den Steuerberater, integrierte Buchhaltungssoftware oder die Multi-Konto Aggregation bietet. Auch künftige Services wie eine Cashflow Prognose und die Möglichkeit, Unterkonten mit eigener IBAN zu eröffnen, sind für Solo-Selbstständige genau wie für Unternehmer wichtig, um ihr Geschäft optimal steuern zu können. 

Wenthin: “Durch die breitere Aufstellung unseres Kundenspektrums wird Penta zur Plattform für alle Unternehmer, egal ob mit oder ohne Angestellten, ob in Gründung oder schon seit Jahren am Markt, ob Arzt, Apotheker, Online-Shop, Übersetzer oder Tischler. Von unserer Plattform kann jeder profitieren, der seine Finanzen schnell, unkompliziert und digital managen will und nach direkten Schnittstellen zur Buchhaltung oder für den eigenen Steuerberater sucht .”

Über Penta

Penta ist die digitale Plattform für das Business Banking. Unternehmen können innerhalb von Minuten ein Geschäftskonto beantragen und erhalten eine deutsche IBAN, Debitkarten für das Spesenmanagement und andere Finanzdienstleistungen. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Berlin, mit Niederlassungen in Mailand und Belgrad. Das Management besteht aus Marko Wenthin, Jessica Holzbach, Luka Ivicevic, Lukas Zörner, Henrik Jondell und Igor Kuschnir. 

Kontakt für Medien:

Solveig Rathenow

Head of Venture Communication

Mail: press@getpenta.com

Über Penta

Penta is the digital platform for business banking for small and medium sized companies, as well as solo self-employed and freelancers. Within minutes, companies can digitally apply for a business account and receive a German IBAN, debit cards, digital expense management and other financial solutions. The company is headquartered in Berlin, with a branch office in Belgrade.


Kontaktdaten

Zugriff auf exklusive News erhalten

Bist du ein Journalist oder arbeitest du für eine Publikation?
Melde dich an und beantrage den Zugriff auf unsere exklusiven News.

Zugriff anfordern