340664 header%20iwoca%20white 7ec1f3 large 1576236888

Penta und iwoca starten Kreditangebot auf Pentas Plattform

- Durch die Kooperation wird es kleinen Unternehmen ermöglicht, über Penta einfach und schnell auf Online-Kredite zuzugreifen

- Penta baut damit den Service für seine über 13.000 Firmenkunden weiter aus

Berlin/ Frankfurt a. M., 17. Dezember 2019 - Die digitale Plattform für Business Banking, Penta, hat Deutschlands größten Fintech-Anbieter von Krediten für kleine Unternehmen, iwoca, zu ihrem Angebot hinzugefügt. Die neue Kooperation bringt zwei der führenden digitalen Finanzanbieter zusammen, die genau auf das Geschäftsmodell von kleinen Unternehmen zugeschnitten sind. 

Pentas Kunden können ab sofort über ihr Konto direkt auf iwocas Portal gelangen und dort den gesamten Antragsprozess innerhalb weniger Minuten durchlaufen. Die Auszahlung des Geldes erfolgt nach wenigen Stunden. iwoca ist der erste Kreditanbieter, der Pentas Kunden über die Plattform zur Verfügung gestellt wird.

Vor dem Start des neuen Angebots hatte Penta seine Nutzer über ihre Anforderungen an Kreditprodukte befragt. Dabei stellte sich heraus, dass die Nachfrage nach ‘fast and easy’ Prozessen sowie nach flexiblen Krediten zur Waren- und Zwischenfinanzierung besonders groß ist. Bei iwoca erhalten Kunden Kredite bis zu €100.000, die jederzeit flexibel zurückgezahlt werden können, wenn sie nicht mehr benötigt werden. Die Kredite können auch wieder aufgestockt werden, damit sie genau in den Situationen zur Verfügung stehen, in denen sie gebraucht werden.

325092 marko%20wenthin 18ebab large 1564052884

Marko Wenthin, CEO Penta sagt: “Wir haben eine Plattform aufgebaut, die Unternehmen an einem Ort alle die Produkte zur Verfügung stellt, die sie in ihrem  Geschäftsalltag benötigen. Durch die Partnerschaft mit iwoca haben unsere Kunden jetzt einen zentralen Zugang zu einem Kreditanbieter, der ihren Alltag und das wichtige Thema Liquiditätsmanagement einen großen Schritt vereinfachen wird.” 

Oliver Schmid, General Manager von iwoca Deutschland, sagt: “iwoca und Penta sind auf der gleichen Mission: Wir wollen den Millionen von Kleinunternehmern in Deutschland einen Service bieten, der genau auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Unsere Kunden haben keinen Chief Financial Officer, der sich tagein, tagaus mit unzähligen Finanzanbietern auseinandersetzen kann. Deshalb ist es so wichtig, dass unser Angebot einfach, schnell und flexibel ist - so dass wir der Gestaltungskraft unserer Kunden freien Lauf lassen.”

Noch immer haben viele Selbständige und kleine Unternehmen bei traditionellen Finanzanbietern mit Produkten und Prozessen zu kämpfen, die sich nicht einfach an ihre individuelle Situation oder ihr Geschäftsmodell anpassen lassen. Penta hat deshalb sein digitales Business Banking und Expense Management entwickelt, das kleinen und mittleren Unternehmen (KMUs) innerhalb kürzester Zeit direkten Zugang zu einer Reihe von KMU-spezifischen Finanzdienstleistungen bietet.

Auch iwoca wurde als Antwort auf die schlechten Voraussetzungen gegründet, die Selbständige und kleine Unternehmen häufig bei traditionellen Anbietern antreffen. Durch einen voll-digitalisierten Kreditprozess unterstützt iwoca viele Unternehmen mit einem Kredit, die aufgrund ihrer kleinen Anfragen bei klassischen Kreditgebern durchs Raster fallen würden. iwoca, das insgesamt bereits über 1 Milliarde Euro an Krediten ausgezahlt hat, kann durch seine Spezialisierung auch in Branchen wie der Gastronomie helfen, in denen Kreditanträge bei traditionellen Anbietern oft automatisch abgelehnt werden.   

Über Penta

Penta ist die digitale Plattform für Business Banking und Expense Management. Unternehmen können innerhalb weniger Minuten ihr Firmenkonto beantragen und erhalten eine deutsche IBAN, Debitkarten für das Ausgabenmanagement und andere Finanzdienstleistungen. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Berlin, weitere Standorte sind in Mailand und Belgrad. Die Geschäftsführung besteht aus Marko Wenthin, Jessica Holzbach, Luka Ivicevic, Lukas Zörner, Matteo Concas und Igor Kuschnir.

Über iwoca

iwoca wurde 2012 von dem Deutschen Christoph Rieche und seinem englischen Geschäftspartner James Dear in London gegründet, um Selbständigen und kleinen Unternehmen einen einfacheren Zugang zu Finanzierungsmöglichkeiten zu bieten. Mit mittlerweile über 300 Mitarbeitern in Großbritannien und Deutschland, € 1 Milliarde an ausgezahlten Krediten und 50.000 Kunden ist iwoca eines der am schnellsten wachsenden Fintechs Europas. Im deutschen Markt ist iwoca der größte alternative Kreditgeber, der auf die Geschäftsmodelle von kleinen Unternehmen spezialisiert ist. 

iwoca hat den gesamten Kreditprozess digital neu aufgebaut und bearbeitet auch kleinere Anfragen sehr schnell, effizient und flexibel, damit Kleinunternehmer immer genau in der Situation auf Kredite zugreifen können, in der sie sie benötigen. Für seinen Service in Deutschland wird iwoca auf Trustpilot von über 2.000 Kleinunternehmern mit einem ‘Trustscore’ von 4,9 aus 5 Sternen bewertet. Den aktuellen Geschwindigkeitsrekord für einen Kredit hält iwoca in Großbritannien, wo in einem Fall zwischen Beginn des Antrags und der Auszahlung der Kreditsumme nur 3 Minuten und 26 Sekunden lagen. 

Penta - Kontakt für Medien

Solveig Rathenow

Head of Venture Communications

Mail: press@getpenta.com

Mobil: +49 176 321 44 053

iwoca - Kontakt für Medien

Moritz Povel

Head of German PR

Festnetz: +49 (0)69 957 98 992  

Mobil: +44 (0)7501 263 476

Download PDF
Download PDF
Über Penta

Penta is the digital platform for business banking for small and medium sized companies, as well as solo self-employed and freelancers. Within minutes, companies can digitally apply for a business account and receive a German IBAN, debit cards, digital expense management and other financial solutions. The company is headquartered in Berlin, with a branch office in Belgrade. The management consists of Jessica Holzbach, Lukas Zörner, Henrik Jondell and Igor Kuschnir.